Kulturamt Haßfurt | Kabarett & Comedy

Kabarett & Comedy

music-concert
kabarett-comedy
schauspiel-lesung
sonstiges
Birgit Süß & Heidi Friedrich - „Inventur 2016“

Birgit Süß & Heidi Friedrich - „Inventur 2016“

07.01.17, 20:00 - 07.01.17, 22:00

Rathaushalle Haßfurt
Marktplatz
Haßfurt,  97437 Auf GoogleMaps anzeigen

Samstag, 07.01., 20.00 Uhr
Birgit Süß & Heidi Friedrich - „Inventur 2016“
Rathaushalle
Eintritt: 18,- €/AK 22,- €

Mit ihrer energiegeladenen Show lassen die beiden Kabarettistinnen das Jahr 2016 Revue passieren und Sie werden sich wundern, dass es sogar 2016 etwas zu lachen gab. Wir sagen nur – Brangelina! Und dank Pokemon Go, kam die Jugend endlich einmal an die frische Luft! Aber sonst? Überall Pleiten, Putsch und Zika Virus: Wohin soll man da noch verreisen? Und: kommt man auch wieder zurück?
2016 - ein Jahr der Abschiede: Großbritannien ist raus, Schweini ist weg, die Bahn trennt sich von ihren Schlafwägen. Mit ihren komödiantischen Jahresrückblicken inklusive herzergreifenden Melodien und aberwitzigen Tanzeinlagen begeistern Heidi Friedrich und Birgit Süss seit Jahren ihr Publikum.
Die Pointen sitzen, zwei Stunden Spaß mit viel Ernst dahinter, ein kabarettistischer Schlagabtausch der Extraklasse. #Kabarett
... Mehr sehenWeniger sehen

TBC – Vorpremiere „Aller Unfug ist schwer

TBC – Vorpremiere „Aller Unfug ist schwer"

18.01.17, 20:00 - 18.01.17, 22:30

Gewölbekeller Stadthalle Hassfurt
Hauptstraße 3
Haßfurt,  97437 Auf GoogleMaps anzeigen

Mittwoch, 18.01.2017, 20.00 Uhr
TBC – Vorpremiere „Aller Unfug ist schwer"
Gewölbekeller
Eintritt: 12,- €/AK 14,- € (max. 70 Pers.)

Was eine Club-Tour für die Rolling Stones, was ein Vorbereitungsspiel für die Nationalmannschaft, was der Advent für Weihnachten - das ist eine Vorpremiere für das Totale Bamberger Cabaret. Zwei Wochen vor ihrem eigentlichen Programmstart (und vier Monate vor der offiziellen HaßfurtPremiere), schmuggeln sich die drei TBC’ler in den Keller der Stadthalle, um dort vor einem handverlesenen Publikum exklusiv ihre neusten Gags auszuprobieren und sich für die große Tournee warmzuspielen. Sichern Sie sich also gleich Ihre Eintrittskarte und seien Sie dabei, wenn die drei Herren sich hoffnungslos verhaspeln, wenn sie auf Spickzettel schielen, ihre Tanzschritte verstolpern und sich bei den Gitarren-Akkorden wie auch im Ton vergreifen. Machen Sie sich auf alles gefasst – außer auf eine perfekte Show. Nur eins ist sicher: Das wird auf alle Fälle ein unvergesslicher Abend!
#kabarett
... Mehr sehenWeniger sehen

Frank Fischer Gewöhnlich sein kann jeder

Frank Fischer "Gewöhnlich sein kann jeder"

19.01.17, 20:00 - 19.01.17, 23:00

Rathaushalle Haßfurt
Marktplatz
Haßfurt,  97437 Auf GoogleMaps anzeigen

Donnerstag, 19.01.2017, 20.00 Uhr
Frank Fischer "Gewöhnlich sein kann jeder"
Rathaushalle
Eintritt: 15,- €/AK 17,-€/erm. 11,- €

Tanzen Sie gerne im rosa Elefantenkostüm zur Musik von Helene Fischer durch den Supermarkt? Wenn ja, dann ist Ihr Leben wahrscheinlich schon aufregend genug. Alle anderen hingegen sollten sich dringend das neue Programm von Frank Fischer anschauen.
Das wird nämlich außergewöhnlich, schließlich ist der Alltag oft gewöhnlich genug. Das muss nicht sein und deshalb gibt Ihnen der vielfach ausgezeichnete Kabarettist nützliche
Tipps für den spannenden und lustigen Moment im Leben. Schon die morgendliche Fahrt mit dem Aufzug kann zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Beteiligten werden. Und sogar Autoverkäufer bleiben im Verkaufsgespräch sprachlos zurück, wenn man nur die richtigen Fragen stellt. Machen Sie jeden Tag zu etwas Besonderem.

Gehen Sie in der Mittagspause zu Media-Markt und fragen Sie den Verkäufer, ob Sie ihm helfen können. Oder bieten Sie der Dame hinter der Fleischtheke ein Stück Wurst an.

Ausgerüstet mit Stift und Notizblock hat Frank Fischer in den letzten Jahren die gesamte
Republik bereist und berichtet über ungewöhnliche Menschen, ungewöhnliche Begegnungen
und kommt am Ende sogar dem Sinn des Lebens auf die Spur. Eine Anleitung für den
ungewöhnlichen Moment im Leben. Denn: Gewöhnlich sein kann jeder! #Kabarett
... Mehr sehenWeniger sehen

Philipp Weber – Weber N°5: Ich liebe ihn!

Philipp Weber – Weber N°5: Ich liebe ihn!

03.02.17, 20:00 - 03.02.17, 22:30

Stadthalle Haßfurt
Hauptstraße 3
Haßfurt,  97437 Auf GoogleMaps anzeigen

Freitag, 03.02., 20.00 Uhr
Philipp Weber – Weber N°5: Ich liebe ihn!
Stadthalle
Eintritt: 20,- €/AK 24,- €/erm. 15,-€

Der Mensch kauft Dinge, die er nicht braucht, um Leute zu beeindrucken, die er nicht mag. Viele Produkte ärgern mich schon, da habe ich noch nicht einmal bezahlt. Die Frage ist, warum machen wir damit? Die Antwort ist ganz einfach: Marketing. Marketing vernebelt den Verstand des Menschen und regt seine wichtigsten Sinne an: den Blödsinn, den Wahnsinn und den Irrsinn. Und alle machen mit. Denn egal, ob Politiker oder Manager, ob AfD oder ADAC, ob Terrorist oder der eigene Lebenspartner, alle wollen uns ständig irgendetwas andrehen: eine Weltanschauung, eine Wahrheit, eine Diät oder noch ein Kind. Dabei werden ziemlich miese Tricks ausgepackt, ohne dass wir es merken. Und die Frage ist natürlich: Wer schützt uns davor? Ganz klar: Philipp Weber. Sein neues Kabarettprogramm ist ein feuriger Schutzwall gegen jegliche Versuche der Manipulation. Selbstverständlich wie immer webermäßig lustig.
#kabarett
... Mehr sehenWeniger sehen

Lizzy Aumeier – JA ICH WILL!

Lizzy Aumeier – JA ICH WILL!

16.02.17, 20:00 - 16.02.17, 22:30

Stadthalle Haßfurt
Hauptstraße 3
Haßfurt,  97437 Auf GoogleMaps anzeigen

Donnerstag, 16.02., 20.00 Uhr
Lizzy Aumeier – JA ICH WILL!
Stadthalle
Eintritt: 24,- €/AK 26,- €

JA ICH WILL! So der Titel des neuesten Programms der oberpfälzer Kabarettistin Lizzy Aumeier. Es lohnt sich nicht mehr Geld zu sparen… Aus den aktuellen Scheidungszahlen zu schließen, lohnt es sich auch nicht mehr zu heiraten, oder Kinder in die Welt zu setzen. Lizzy Aumeier´s bizarre Gedankenwelt entführt Sie auf eine witzige und turbulente Reise, von der ersten Verliebtheit bis hin zum Witwentum. Musikalisch abgerundet von Svetlana Klimova an der Violine und am Klavier, sowie Lizzy Aumeier am Kontrabass. #kabarett
... Mehr sehenWeniger sehen

Bairisch Diatonischer Jodelwahnsinn

Bairisch Diatonischer Jodelwahnsinn

04.03.17, 20:00 - 04.03.17, 23:00

Rathaushalle Haßfurt
Marktplatz
Haßfurt,  97437 Auf GoogleMaps anzeigen

Samstag, 04.03.2017, 20.00 Uhr
Bairisch Diatonischer Jodelwahnsinn
Rathaushalle
Eintritt: 20,- €/AK 22,- €/erm. 15,- €

„Der Name ist Programm“
heißt das neue Programm

Der „Jodelwahnsinn“ präsentiert ein facettenreiches und spannendes Instrumentarium: Acoustic- & Electric Guitars, Geige, Tuba und diatonische Ziach bringen abenteuerlich extravagante Arrangements mit außergewöhnlichen Sounds zum Klingen. Da werden Instrumente gestreichelt und gequält und bairisches Liedgut gejodelt und gerappt. Die Texte sind mal raffiniert hintergründig gewürzt, mal melancholisch und doch wieder schonungslos kritisch. Mit viel Humor und Zug, dazwischen aber auch mal mit leiser Poesie, beleuchten die Künstler das Zusammenprallen der modernen digitalen Welt mit Tradition, Gemütlichkeit und der unerschütterlich pragmatischen Einstellung des "bairisch gesunden Menschenverstandes".
Jodelwahnsinn-Gründer Otto Göttler und seine Mitstreiterin Petra Amasreiter haben dafür den Allround-Musiker Wolfgang Neumann ins Team berufen.
Er spielte bei den Meiers, mit Rudi Zapf und den Cubaboarischen und ist in der bayrischen Liedermacherszene seit Jahrzehnten innovativ dabei.
Der Bairisch Diatonische Jodelwahnsinn kommt authentisch daher, bairisch-gradraus und anarchisch - kultiges Musikkabarett, mutterwitzig, aberwitzig, schlitzohrig!
bairisch-diatonischer-jodelwahnsinn.de/
#Kabarett #Music
... Mehr sehenWeniger sehen

Alfred Dorfer – „und …“

Alfred Dorfer – „und …“

16.03.17, 20:00 - 16.03.17, 22:30

Stadthalle Haßfurt
Hauptstraße 3
Haßfurt,  97437 Auf GoogleMaps anzeigen

Donnerstag, 16.03., 20.00 Uhr
Alfred Dorfer – „und …“
Stadthalle
Eintritt: 24,- €/AK 26,- €/HT-Abo 20,- €

Ein Mann, ein Raum, zwei Bananenkisten. Ein leerer Raum, voller Erinnerungen. Was kommt jetzt? Im besten Fall die Spedition. Jene Kraft, die fürs Erste Veränderung schafft. Und daran glaubt Dorfers Protagonist: an die positive Kraft der Veränderung. Wenn „umziehen“ Veränderung bedeutet, ist dann jede Veränderung gleichzeitig ein Umzug für sich selbst? Alfred Dorfer zeigt in seinem neuen Soloprogramm Momentaufnahmen vom Aufbrechen und Ankommen. Episoden aus der Nachbarschaft dienen als Fenster zur Welt und erlauben auch den Blick in eine Zukunft, in der Idealisten endgültig als nützliche Idioten begriffen werden. Virtuos agiert Alfred Dorfer in den von ihm erdachten Parallelwelten, spielt mit Rollen und Perspektiven und präsentiert ein temporeiches und inhaltlich sehr komplexes Ein-MannTheater. Der Wiener Alfred Dorfer zählt zu den wichtigsten Satirikern und Autoren im deutschen Sprachraum, den er als seine Bühne begreift. Ausgezeichnet wurde Dorfer u.a. mit dem deutschen Kleinkunstpreis, dem Bayerischen Kabarettpreis und dem Schweizer Cornichon. #kabarett
... Mehr sehenWeniger sehen

Bademeister Schaluppke

Bademeister Schaluppke

24.03.17, 20:00 - 24.03.17, 22:30

Rathaushalle Haßfurt
Marktplatz
Haßfurt,  97437 Auf GoogleMaps anzeigen

Freitag, 24.03., 20.00 Uhr
Bademeister Schaluppke – „10 Jahre unterm Zehner“
Rathaushalle
Eintritt: 22,50,- €/erm. 12,- €

Robbi Pawlik ist ein vielseitiger Künstler. In seinem ersten Musik-ComedySolo-Programm bietet der Komiker einen schweißtreibenden Abend und zeigt den riesigen Kosmos seiner Kunstfigur Bademeister Rudi Schaluppke. Wenn der „Weisse Hai vom Beckenrand“ in seinem Solo "Funky Arschbombe" oder"Wer döppt, geht duschen!" am Pool steht, ertrinken die Damen freiwillig, um von ihm Mund-zu-Mund-beatmet zu werden. Sein Arbeitsplatz ist ein Spaß-Sport- und Erlebnisbad: Saunalandschaft, Whirlpool, Nacktduschen, Nacktbadeabende, Zehner und Südseepalmen inclusive. Der Vollblut-Musiker, der in ihm steckt, rappt die Baderegeln, zelebriert Handtuch schwingend und mit laszivem Baucheinsatz tanzend, den ultimativen Erlebnis-Aufguß in der Damen-Sauna und schickt swingend den Musikantenstadel in die Wüste! Schaluppke berichtet aus seinem bewegten Vor-Leben, er singt von Kneipen-Abstürzen, AbsturzKneipen, akustischer Allergie, albernen Socken-Parties, Haarausfall und anderen menschlichen Problemzonen und lästert schliesslich über Synchronschwimmerinnen und Esoterik-Pädagogen, deren Blagen er an beiden Ohren aus dem Becken ziehen mußte. Packt die Badehose ein, für einen Abend mit grooviger Musik, lasziven Tanz-Einlagen und jeder Menge verbaler Arschbomben! #kabarett
... Mehr sehenWeniger sehen

TBC – Aller Unfug ist schwer

TBC – Aller Unfug ist schwer

07.04.17, 20:00 - 07.04.17, 22:30

Rathaushalle Haßfurt
Marktplatz
Haßfurt,  97437 Auf GoogleMaps anzeigen

Freitag, 07.04., 20.00 Uhr
TBC – Aller Unfug ist schwer
Rathaushalle
Eintritt: 20,- €/AK 22,- €

Guter Unfug hat einen Namen: TBC! Während blutige Amateure wie Markus Söder, Sigmar Gabriel und die AfD billigen Unfug produzieren, kommt beim Totalen Bamberger Cabaret nur geprüfter Qualitätsquatsch auf die Bühne. Mit ihrer Mischung aus fränkischer Coolness und welt-offenem Galgenhumor zünden die Zwerchfellschmeichler von TBC ein Feuerwerk des gepflegten Unfugs und helfen ihrem Publikum dabei, über sich selbst und den weltweiten Wahnsinn zu lachen. Als Retter des Abend-, Morgen- und Nachmittaglandes verbreiten die drei Spaßprediger Georg Koeniger, Michael A. Tomis und Florian Hoffmann die Lehren des einzig wahren Unfugs: Sie besorgen es besorgten Bürgern, erklären das Schäufele zum Weltkulturerbe und treten Despoten wie Erdogan, Seehofer und Heidi Klum mal kräftig in den Hintern, anstatt in selbigen zu kriechen. Deswegen: Vertrauen Sie bei Blödsinn nicht auf irgendwen – vertrauen Sie auf die Unfugsprofis von TBC! #kabarett
... Mehr sehenWeniger sehen

Carsten Höfer - Ehe-Män

Carsten Höfer - Ehe-Män

15.05.17, 20:00 - 15.05.17, 22:30

Rathaushalle Haßfurt
Marktplatz
Haßfurt,  97437 Auf GoogleMaps anzeigen

Samstag, 13.05., 20.00 Uhr
Carsten Höfer - „EHE-MÄN“
Rathaushalle
Eintritt: 14,- €/AK 16,- €

Gentlemankabarettist und Buchautor Carsten Höfer wagt sich in seinem allerneuesten Soloprogramm in das wohl größte Abenteuer des modernen Mannes: Er wird zum EHE-MÄN und damit zum Superhelden für den Hausgebrauch! Ein echter EHE-MÄN lebt, wie jeder Superheld, zunächst scheinbar unscheinbar unter uns. Er hat aber ein paar ganz besondere Fähigkeiten, die ihn von all den anderen Männern da draußen unterscheiden: EHE-MÄN kann vielerlei Gestalt annehmen, er kann sich verwandeln in Kuschel-MÄN, wenn seine Frau es wünscht. EHE-MÄN kann ebenso zum Lover-MÄN werden, er ist Repair-, und Hausmeister-MÄN wenn es nötig ist und scheut auch nicht davor zurück seiner Frau ein Zuhör-MÄN zu sein, wenn es drauf ankommt. Darüber hinaus macht er sich bei seiner Gattin besonders beliebt, wenn er Sie beim Bummel am Samstagnachmittag als Pay-MÄN begleitet. Sind Sie bereit? Dann schnallen Sie sich an, denn bald kommt: EHE-MÄN – Superhelden für den Hausgebrauch! Carsten Höfers EHE-MÄN ist Beziehungskabarett der feineren Sorte. #kabarett
... Mehr sehenWeniger sehen

Nessi Tausendschön - Die wunderbare Welt der Amnesie

Nessi Tausendschön - Die wunderbare Welt der Amnesie

28.09.17, 20:00 - 28.09.17, 22:00

Stadthalle Haßfurt
Hauptstraße 3
Haßfurt,  97437 Auf GoogleMaps anzeigen

Donnerstag, 28.09., 20.00 Uhr
Nessi Tausendschön
Stadthalle
Eintritt: 20,- €/AK 23,- €/Schüler & Studenten 12,- €


Kabarettisten gibt es viele in Deutschland, aber Nessi Tausendschön gehört unumstritten zur Elite. Die als Annette Maria Marx geborene Hannoveranerin betört ihr Publikum nicht nur mit einer wunderbaren Stimme, sondern glänzt besonders mit ihrem Improvisationstalent, sobald sie eine Theater-Bühne betritt. Die in Köln lebende Kabarettistin ist nicht erst seit ihrem Programm „Die wunderbare Welt der Amnesie“ bekannt, sondern trat schon Jahre zuvor in vielen Kabarettsendungen auf.

Nessi Tausendschön schloss nach ihrem Abitur eine Lehre als Zierpflanzengärtnerin ab und studierte anschließend neben Theaterwissenschaften auch Germanistik und iberoromanische Philologie. Bevor sie sich 1989 einen Weg als Solokünstlerin im Kabarett suchte, sang sie in diversen Rock- und Jazzbands. Ihr abwechslungsreiches Leben spiegelt sich in vielen ihrer Geschichten wieder, die sie, verpackt in teilweise absurd-lustige Rahmenhandlungen, in ihren zahlreichen Programmen vorträgt. Lachgarantie ist hier bei jeder Eintrittskarte inklusive!

Für ihr brilliantes Programm wurde Nessi Tausendschön bisher nicht nur mit Prestige-Preisen wie dem Salzburger Stier im Jahr 2000 oder dem Deutschen Kleinkunstpreis 2003 geehrt, sie erhielt zudem noch den Publikums- und Jurypreis beim Kiep 2008. Wenn Sie also mal wieder eine Auszeit für Ihre Seele brauchen, sollten Sie sich einen Auftritt von Nessi Tausendschön nicht entgehen lassen!
#kabarett
... Mehr sehenWeniger sehen

Ottfried Fischer & Die Heimatlosen

Ottfried Fischer & Die Heimatlosen

01.12.17, 20:00 - 01.12.17, 22:00

Stadthalle Haßfurt
Hauptstraße 3
Haßfurt,  97437 Auf GoogleMaps anzeigen

Freitag, 01.12., 20.00 Uhr
Ottfried Fischer & Die Heimatlosen
Stadthalle
Eintritt: 25,- €/AK 28,- €/Schüler & Studenten 21,- €


Ottfried Fischer ist seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Ob als „Bulle von Tölz“ oder als markanter und namensgebender Kopf von „Ottis Schlachthof“, sein Wirken hatte und hat bis heute zweifelsohne einen großen Einfluss auf nachkommende (Medien-)Generationen.

Der Wahl-Bayer gründete nach einem abgebrochenen Rechtswissenschaftsstudium bereits 1976 gemeinsam mit Freunden das Münchner Hoftheater, in dem er selbst auftrat. Schnell folgten die ersten Fernsehauftritte in verschiedenen Filmen und Fernsehserien. Mit der Bekanntheit über den Weißwurst-Äquator hinaus folgten weitere Filmrollen (u.a. „Pfarrer Braun“, „Ein Bayer auf Rügen“ und „Der Pfundskerl“).

Mit der Bekanntgabe seiner Erkrankung an Parkinson reduzierte Fischer seine Tätigkeiten drastisch. Wir freuen uns jedoch, dass er sich nicht komplett zurückgezogen hat und auf der Bühne immer noch mit einem Augenzwinkern und tiefgründig politisch in die gesellschaftlichen Abgründe eintaucht.
#kabarett #music
... Mehr sehenWeniger sehen

Kulturprogramm zum Mitnehmen

Laden Sie sich unser Kulturprogramm einfach als PDF-Datei herunter.

Gerne stehen wir auch telefonisch zur Verfügung:
Bahnhofstrasse 2
97437 Hassfurt
Telefon: (09521) 9585745
info@kulturamt-hassfurt.de

Facebook-Fan werden!