Jazz mal anders – Brasilian Affairs

16
Nov 2019
Samstag

feat. Marcia Bittencourt, Michael Arlt
Jazz-Konzert – Rathaushalle Haßfurt
Eintritt: 12,- €/AK 14,- €/Haßberg-Card 10,- €

Unter dem Motto Brasilian Affairs widmet sich die Reihe Jazz mal anders, der brasilianischen Musik
Sämtliche Stile, Samba, Partido Alto, Bossa Nova, Baiao, und Brasil Jazz werden mit großer Leichtigkeit, mal rhythmisch und tanzend, mal nachdenklich und kammermusikalisch präsentiert.
Ein mitreißendes Programm mit vielen Schattierungen, das jenseits einer klischeehaften Brazil-Kopie hörenswerte Kompositionen von Roberto Menescal, Ivan Lins, Jorge Ben, Djavan, Ary Barroso und Tom Jobim in spannenden und frischen Fassungen präsentiert. So erzählen die Stücke eine Geschichte, entfalten ihre Magie und bringen den Sommer mit – egal zu welcher Jahreszeit.
Zu Gast ist Marcia Bittencourt, eine hervorragende brasilianische Sängerin mit vitaler Bühnenpräsenz und Draht zum Publikum. Begleitet wird sie von Michael Arlt (Gitarre), Rudi Engel (Bass) und Bernhard Pichl (Piano).

Fotograf:
von Marcia Bittencourt : Jürgen Wahnschaffe
von Michael Arlt: Volker Lesch